Hinweise zu unserem Hygienkonzept

  1. Wie Sie wissen ist die Informationslage aktuell sehr raschen Änderungen unterworfen. Im Zweifelsfall gelten also die die Regeln die wir Eltern per Mail oder vor Ort zum Beispiel via Aushang zur Verfügung stellen. Diesen Artikel versuchen wir dennoch zeitnah aktuell zu halten.
  2. Generell gelten die grundsätzlichen "AHA" Regeln und sonstigen aktuellen Vorsichtsmaßnahmen. Bitte tragen Sie auf unserem Gelände FFP2 Masken und halten Sie Abstand.

Grundschule und Sekundarstufe:

Für die Kinder unserer Grundschule gelten die vom Kultusministerium beschlossenen Regeln zum Hygienekonzept und dem Präsenzunterricht, diese leiten wir mit ergänzenden Informationen unseren Schuleltern via Mail jeweils weiter. https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

Kinderhaus und Kinderhäuschen

Für die Kinder von unserem Kinderhaus und Kinderhäuschen gelten nach den Weihnachtsferien:

  1. BEIM ERSTEN BESUCH IST EIN TEST DES KINDES VON EINER OFFIZIELLEN TESTSTELLE VORZUWEISEN. In Ansbach finden Sie diese Teststellen zum Beispiel in Apotheken und auch das Impfzentrum bietet kostenlose Schnelltests an (ab 3 Jahre). Da die Omikronvariante deutlich ansteckender ist, es Meldungen über schwerere Verläufe bei jüngeren Kindern gibt und zum Schutze der Familien, hat sich der Elternbeirat gemeinsm mit der Einrichtungsleitung und dem Träger dazu entschlossen, dass alle Kinder ab dem ersten Lebensjahr beim ersten Besuch nach den Ferien unserer Einrichtung einen aktuellen Antigen-Schnell-Test aus einer offiziellen Teststelle, der nicht älter als 24 Stunden ist, benötigen.

    Familien, die diesen Nachweis nicht erbringen, müssen ihr Kind wieder mit nachhause nehmen.

    Offizielle Teststellen finden Sie auf der Webseite der Stadt Ansbach und z.B. hier: https://www.corona-schnelltest-ansbach.de/
  2. In der Folge gelten dann die Regeln wie sie vom Ministerium vorgesehen wurden und Sie per Mail informiert wurden.

    Das bedeutet, Sie führen jeweils Montag, Mittwoch und Freitag am Morgen bei Ihrem Kind einen Selbsttest zuhause durch. Mit Hilfe des vorgesehenen Formulars bestätigen Sie uns die Durchführung der Testung beim Bringen, indem Sie uns dieses zeigen. Bei nicht Vorlage des Formulars, dürfen wir Ihr
    Kind nicht betreuen. Die Formulare finden Sie dazu weiter unten.

    Der einmal wöchentlich durchzuführende PoC-Antigen-Schnelltest in einem Testzentrum entfällt.

    Ein PoC-Antigen-Schnelltest aus einem offiziellen Testzentrum ist weiterhin notwendig, wenn Ihr Kind entsprechende Krankheitssymptome hatte und wieder die Einrichtung besucht
    (siehe Informationsschreiben Umgang bei Erkrankung).

Schnellkontakt zu uns

Form by ChronoForms - ChronoEngine.com

Datenschutzhinweise (Kontaktformular, kurz)

Grund der Datenverarbeitung: Für Vormerkungen und Anmeldungen zu Grundschule und Kinderhaus: Vorvertragliche Maßnahmen bzw. Vertragserfüllung gem. DSGVO Art.6,1b), für das Kontaktformular erfolgt die Verarbeitung auf Grund Ihres freiwilligen Wunsches/Einwilligung. Keine Speicherung in Drittländer, Datenempfänger ist ausschließlich der Verein und seine Einrichtungen, Speicherung nur so lange es zur Zweckerfüllung nötig ist oder es gesetzliche Gründe erfordern. Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Soweit die Verarbeitung auf Grund einer Einwilligung erfolgt, besteht zusätzlich das Recht auf Widerruf mit Wirkung für die Zukunft. Beschwerden und Fragen können Sie wahlweise an den Verantwortlichen im Sinne der DSGVO (Montessori Verein Ansbach e.V., 91522 Ansbach, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) richten, dessen Datenschutzbeauftragten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einer der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörden z.B. ­www.lda.bayern.de. Angaben gemäß Art.13, 2e) DSGVO: Die zwingend erforderlichen Datenangaben sind mit Stern* markiert, bzw. bestehen beim Kontaktformular aus Anrede, Name, E-Mail, Anrede, und Nachrichtentext, um den Vertrag zu erfüllen bzw. dessen Anbahnung zu ermöglichen, bzw. Kontaktformular zu ermöglichen.

KINDERHAUS

Kinderhäuschen und
Kinderhaus Karolinenstraße

Karolinenstr. 5
91522 Ansbach
Telefon: 0981 466 171 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinderhaus Brauhausstraße
Brauhausstr. 13
91522 Ansbach
Telefon: 0981 977 857 93
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten Kinderhausverwaltung:
Montag     07:00-12:00 Uhr
Mittwoch  07:00-12:00 Uhr

 

GRUNDSCHULE

Montessori-Schule Ansbach - Grundschule
Brauhausstr. 13
91522 Ansbach
Telefon: 0981 188 815 92
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten Schulverwaltung:
Montag           07:30-12:30 Uhr
Dienstag         07:30-12:30 Uhr

SEKUNDARSTUFE

Montessori-Schule Ansbach - Sekundarstufe
Grenzstr. 5
91522  Ansbach
Tel:  0981 972 300 44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten Schulverwaltung:
Mittwoch             07:30-12:30 Uhr
Donnerstag         07:30-12:30 Uhr
Freitag                  07:30-12:30 Uhr

TRÄGERVEREIN

Montessori-Verein Ansbach e.V.
Grenzstr. 5
91522 Ansbach
Telefon: 0981 972 300 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montessori-Verein Ansbach e.V.
Verwaltungsleitung
Frau Angelika Hendrich

Grenzstr. 5
91522 Ansbach
Telefon: 0981 972 300 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonzeiten Verwaltungsleitung:
Montag           09:00-11:00 Uhr
Dienstag         11:00-13:00 Uhr
Donnerstag    09:00-11:00 Uhr
Freitag            11:00-13:00 Uhr

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Mitglied Montessori Bayern und Haus der kleinen Forscher

Das Kultusministerium hat aus Gründen der Prävention für Sie wichtige Kontaktinformationen zusammengestellt. Diese helfen Ihnen, wenn Sie in Ihrer Familie Sorgen haben und Hilfe in Anspruch nehmen wollen. Beratungs und Hilfsangebote in der Region zu Depression, Angst oder Gewalt finden Sie in dieser Liste.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Keine Werbenetzwerke o.ä.! Ablehnung ist möglich, führt aber zu Einschränkungen.