Aktuelles aus dem Kinderhaus/-häuschen

ppfdgjeekmfnlkla.jpg

Frühlingsfest 2018

Eine schöne Tradition: Kinder, Eltern und Betreuer feiern gemeinsam im Frühling.

"Ein Fest der Sinne"

Es ist eine schöne Tradition, dass die Kinder des Ansbacher Montessori-Kinderhauses und -Kinderhäuschens, ihre Eltern und Erzieherinnen einmal im Jahr zu einem Frühlingsfest zusammenkommen. Dieses Jahr war es am 21. April soweit. Dass Menschen mit all ihren Unterschieden zusammenkommen und gemeinsam etwas erleben, ist ja sowieso immer eine der Montessori-Ideen. So wurde dann auch das Fest auf dem luftigen Zeilberg als Anlass für geselliges Beisammensein gut angenommen. Vielfalt war auch das Thema, das durch das internationale Buffet unterstrichen wurde, das Köstlichkeiten unter anderem aus Italien, der Türkei, Brasilien und Spanien aufbot.Doch es gab noch ein zweites Motto an diesem Tag. Die Frühlingsparty war auch ein "Fest der Sinne". In mehreren Stationen konnten die Kinder ihre Sinneswahrnehmungen erproben - und gelangten zu manchem überraschenden Einblick.Nicht überraschen dürfte also, dass vielen Eltern und Kindern nach diesem gelungenen Fest der Sinn nach einer Wiederholung steht. Der nächste Frühling kommt bestimmt.

Weiterlesen: Frühlingsfest 2018

  • Geändert am .
image2.jpeg

Vorschulkinder des Montessori Kinderhaus besuchen die Feuerwehr


Am 22.2.2018 waren die Vorschulkinder bei der Feuerwehr in Eyb.
Herr Tischer zeigt uns am Anfang Bilder über ein „gutes“ und ein „böses“ Feuer.
Danach zog sich Herr Tischer komplett als Feuerwehrmann an, und zeigte uns dann die Feuerwehrautos. Natürlich durften wir uns auch in eines hineinsetzten.
Danach fuhr Herr Tischer noch die Drehleiter des Feuerwehrautos aus.
Dann ging es auch schon wieder zurück ins Kinderhaus.
Ein großes Dankeschön an Herrn Tischer und sein Team das er sich jedes Jahr die Zeit für die Vorschulkinder nimmt.

Weiterlesen: 2018-02-22 Vorschulkinder des Montessori Kinderhaus besuchen die Feuerwehr

  • Geändert am .
IMG_5211.JPG

Freitag, 10. November 2017

Gelungenes Laternenfest trotz Regen und Sturm

Aufgrund des regnerischen und stürmischen Wetters musste aus Sicherheitsgründen der geplante Laternenumzug bei der Kreuzeiche abgesagt werden. Deshalb wurde kurzfristig ein Ortswechsel organisiert und das Laternenfest auf dem Schulhof der Montessori-Schule gefeiert.

Zu Beginn des Laternenfestes hatte der Wettergott dann doch ein Einsehen mit den Kindern und natürlich auch den Eltern und Erzieherinnen. Es tröpfelte nur ein wenig, während die Kinder des Kinderhauses und des Kinderhäuschens mit leuchtenden Laternen auf der Schulhaustreppe die einstudierten Lieder zusammen mit den Erzieherinnen darboten.

Die Kinder hatten in den letzten Wochen ihre Laternen zusammen mit den Erzieherinnen selbst gebastelt und waren sichtlich stolz, diese den Eltern vorzuführen. Das Repertoire umfasste „Schöner als der Mond“, „Ich geh mit meiner Laterne“ und „Purzelmurzel“.

Zum Schluss der Aufführung traten nur die fünf Vorschulkinder des Kinderhauses vor die Eltern und sangen laut und deutlich „Hab a Lichtla im Laternle“. Frau Karg betonte, dass die Initiative für diesen Auftritt allein von den Vorschulkindern ausging.

Danach versammelten sich alle in den Räumen der Montessori-Schule, wo es eine Stärkung mit Wienerle und Käsesemmeln sowie heißen Tee zum Aufwärmen gab.

Weiterlesen: Laternenfest 2017 Kinderhaus

  • Geändert am .
DSC03301.jpg

6. Mai 2018 Fast 3000 Menschen hatten sich zum Ansbacher City-Lauf am 6. Mai angemeldet - sei es, um sich der eigenen körperlichen Fitness zu versichern, aus Freude an der Bewegung an der frischen Luft oder einfach nur um einen schönen Tag mit Familie und Freunden zu verbringen. All das waren jedenfalls auch gute Gründe für die Kinder aus unserem Montessori-Kinderhaus und -Kinderhäuschen, sich der sportlichen Herausforderung zu stellen. Ihre Fitness bewiesen die Kinder auf dem eigenen Parcours auf dem Brückencenter-Areal. Dort konnte sich jedes Kind entsprechend seiner Möglichkeiten austoben. Am Ende gab es Medaillen für alle - und die wertvolle Erfahrung, dass jede und jeder etwas Tolles aus sich machen kann und niemand am Rand stehen muss. Der Stolz der Kinder nach ihrer reifen Leistung war ihnen deutlich anzumerken. Der Spaß kam dabei sichtlich nicht zu kurz, kein Wunder, bei strahlendem, frühsommerlichen Sonnenschein. Die zujubelnden Familien und Freunde, die sehr engagierten Erzieherinnen und alle Organisatoren machten aus dem Lauf des Montessori-Kindergartens ein gemeinschaftliches Erlebnis, das noch länger als eine Marathondauer in Erinnerung bleiben wird.

Weiterlesen: Citylauf 2018

  • Geändert am .
20160721_103850.jpg

Waldwoche im Kinderhaus

Das Kinderhaus hat letzte Woche ihre Waldwoche am Zeilberg verbracht. Wir haben viel erlebt, die Fotografin hat uns besucht und Bilder von uns gemacht. Frau Schmid hat mit uns eine tolle Waldhütte gebaut, wir haben einen Solar Zeppelin steigen lassen und wir haben endlich den Weiher gefunden. Zum Abschluss hat uns Frau Kilian mit ihrem Baby besucht & der Elternbeirat hat uns die Wienerle und Semmel für das Mittagessen am Freitag gespendet. Vielen Dank! Das war eine tolle, ereignissreiche Woche & auf den Bildern bekommen Sie einen kleinen Einblick.

Weiterlesen: Waldwoche

  • Geändert am .

Aktuelles aus den Einrichtungen

Schnellkontakt zu uns

Form by ChronoForms - ChronoEngine.com

Newsletter Grundschule und Kinderhaus

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie alles, was nötig ist, um sich bei unserer Schule anzumelden oder vormerken zu lassen, z.B. Details zu unseren Infotagen, Tag der offenen Tür etc. Erfahren Sie auch unsere Neuigkeiten und Aktionen aus Grundschule oder Kinderhaus. Die Daten werden ausschliesslich zu diesem Zweck genutzt. Details sehen Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich willige freiwillig in die Verarbeitung meiner Daten zum Zwecke des Newsletter Versands ein. Details zum Datenschutz finden Sie weiter unten (Kurzform) oder hier (ausführlich): Datenschutzerklärung
ACHTUNG!! Aus Sicherheitsgründen erhalten Sie in Kürze eine E-Mail zur Bestätigung. Ohne diese Bestätigung erfolgt kein Newsletterversand! Prüfen Sie evtl. ob diese Bestätigungsmail im Spam Ordner gelandet ist.

Datenschutzhinweise (Kontaktformular und Newsletter, kurz)

Grund der Datenverarbeitung: Für Vormerkungen und Anmeldungen zu Grundschule und Kinderhaus: Vorvertragliche Maßnahmen bzw. Vertragserfüllung gem. DSGVO Art.6,1b), für das Kontaktformular und Newsletter erfolgt die Verarbeitung auf Grund Ihres freiwilligen Wunsches/Einwilligung. Keine Speicherung in Drittländer, Datenempfänger ist ausschließlich der Verein und seine Einrichtungen, Speicherung nur so lange es zur Zweckerfüllung nötig ist oder es gesetzliche Gründe erfordern. Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Soweit die Verarbeitung auf Grund einer Einwilligung erfolgt, besteht zusätzlich das Recht auf Widerruf mit Wirkung für die Zukunft. Beschwerden und Fragen können Sie wahlweise an den Verantwortlichen im Sinne der DSGVO (Montessori Verein Ansbach e.V., 91522 Ansbach, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) richten, dessen Datenschutzbeauftragten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einer der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörden z.B. ­www.lda.bayern.de. Angaben gemäß Art.13, 2e) DSGVO: Die zwingend erforderlichen Datenangaben sind mit Stern* markiert, bzw. bestehen beim Kontaktformular aus Anrede, Name, E-Mail, Anrede, und Nachrichtentext, beim Newsletter aus der E-Mail Adresse, um den Vertrag zu erfüllen bzw. dessen Anbahnung  zu ermöglichen, bzw. Kontaktformular oder Newsletter zu ermöglichen.
Kinderhaus und Kinderhäuschen
Die Sterngucker

Karolinenstr. 5
91522 Ansbach
Telefon: 0981 46617145
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Grundschule
Inklusive Montessori
Grundschule Ansbach
Brauhausstr. 13, 91522 Ansbach
Telefon: 0981 18881592
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten: Di+Mi 11-16 Uhr.

Verwaltung
Montessori Verein Ansbach e.V.
Karolinenstr. 5, 91522 Ansbach
Telefon: 0981 46617145
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten: Mo+Mi 8-12 Uhr

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Mitglied Montessori Bayern und Haus der kleinen Forscher
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Keine Werbenetzwerke o.ä.! Ablehnung ist möglich, führt aber zu Einschränkungen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen